Blühstreifen

Bunte Streifen entlang der Felder sieht man immer öfters. Wir selbst haben auch ein paar kleine Areale bestellt, wo nun dank dem tollen Wetter eine schöne Blütenpracht steht.

Das Ganze geht auf die Inititative BienenBlütenreich zurück, welche die nicht unwesentlichen Kosten für das Saatgut tragen. Der Name legt auch schon nahe, dass das Ganze neben dem hübschen Bild auch einen ernsthaften Grund hat: Die zunehmende Monokultur und Optimierung in der Landwirtschaft, betrifft leider insbesondere auch Insekten, welchen die Rückzugsräume fehlen.

Wie man sieht, kann man es für Biene und Co aber auch deutlich interessanter gestalten und selbst für blühende Landschaften sorgen 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.