Archiv für Matthias

Über todo-Management

Whiteboard mit Todoliste

PIM ist ja eigentlich das primitivste der Welt in Zeiten von Smartphones. Ach wirklich? Hast du denn noch Durchblick bei deinen aktuellen Aufgaben? 😉 Im folgenden fasse ich gerne meine eigenen Erfahrungen zu  dem Thema zusammen …. Weiterlesen

Hallo Gajim!

Schon lange kommuniziere ich per Jabber mit meinem nerdigen Umfeld. Nun wurde es Zeit für einen neuen modernen Client auf dem Desktop! Weiterlesen

VoIP tut gar nicht weh

Mobilteil eines Siemens Gigaset c470

Ich muss gestehen, ich bin durchaus von voice-over-IP sehr angetan. In meinem LAN läuft seit einigen Wochen eine schöne und interessante Lösung, zum Überbrücken des Telefonnetzes.

Weiterlesen

Wetterstation + RPI = online

Sensor der Wetterstation aus der Nähe

Allen Fertiglösungen zum Trotz, lässt sich auch mit einfachen Komponenten eine anpassbare und schöne Wettererfassung realisieren. Hier beschrieben mit einem Raspberry Pi und einer 80EUR teuren Wetterstation.

Weiterlesen

Häufige Software De-signfehler

by jdrockhro

Da ich mich seit der Ausbildung sehr für gute Softwarearchitektur interessiere, habe ich mal überlegt, welche aus meiner Sicht die häufigsten konzeptionellen Probleme zu sein scheinen. Also Aspekte, die eine Weiterentwicklung oder intensivere Nutzung der Anwendungen dann unnötig erschweren.
Weiterlesen

1 Jahr GLS Bank

Seit einer ganzen Weile bin ich nun schon bei der GLS (Gemeinschaftsbank für Leihen und Schenken). Empfehlen kann ich die Bank mittlerweile durchaus, hier noch ein paar Details. Weiterlesen

Klamotten von manomama

Ich bin ja nun wirklich kein Modeblogger und interessiere mich auch nicht groß für Kleidungsstil. Ich bin da Pragmatiker, irgendwas muss man(n) ja anziehen 😉 Allerdings ist dies „irgendwas“ eben genau das Problem: normale Klamotten sind oft mit Niedriglohn, wiedrigen Arbeitsumständen und fragwürdigen Chemikalien hergestellt. Das es auch anders gehen kann, zeigt manomama.de. Weiterlesen

Easybell – DSL (fast) wie man es will

Wenn man sich die DSL-Zugänge der großen Anbieter so anschaut, dann werden einem oft Dinge angeboten, welche man nicht braucht. Und natürlich werden einem keine echten „Flatrates“ mehr angeboten, sondern nur noch „flats“, welche dann im Kleingedruckten eine Drosselung beeinhalten, garniert mit einer Laufzeit von 24 Monaten. Das es auch anders geht, zeigt erfreulicherweise Easybell. Weiterlesen

Abmahnung wegen Filesharing

Classic Media Godzilla Raids Again DVD

So fühlt es sich also an, wenn man selbst von einer Abmahnung wegen Filesharing betroffen ist, ohne dass man sich hat was zu Schulden kommen lassen. Wer schon immer mal detailliert wissen wollte wie das abläuft, der sollte weiterlesen. Wen das eher abschreckt seinen Internet-Zugang weiter sorgenfrei zu nutzen, der sollte vielleicht hier stoppen 😉 Weiterlesen

Fotos von der neuen Kamera

Meine alte Digicam ist leider vor einigen Wochen unter mysteriösen Umständen kaputt gegangen. Die Benq GH700 fuhr einfach ihren Superzoom nicht mehr aus und ein Reperaturversuch brachte leider keine Verbesserung….

Nach langem hin und her habe ich mich dann doch wieder für eine (ambitioniertere) Bridge-Cam entschieden. Nach viele Vergleichen fiel die Wahl auf eine Panasonic Lumix DMC-FZ200. Diese hat zwar leider keine Standard-Akkus mehr, bietet dafür aber (unter Linux lesbares) RAW und sehr viele Einstellmöglichkeiten. Dazu ist sie sehr fix, das Akku hält lange und bietet guten Zoom und eine in meinen Augen sehr gute Bildqualität.

Einige Versuche seht ihr im Folgenden. Außer S/W kamen keine (digikam-)Filter zum Einsatz.